Mittwoch, 02 Juli 2014 00:00

News der Schüler und Jugend Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Hallo Leute und Fans des 1.TTC Köln,ein kurzes Update über den Werdegang der Schüler und Jugend:

Erstmalig unter einer neuen Leitung schaffte die 1.Jugend in der Besetzung Jan Grummel, Max Weikenmeier, Dominik Becker, Oliver Dubbel den Sprung in die Jungen Bezirksklasse. Dies hatte man zuletzt unter Hans Brüheims Regie vor langer Zeit geschafft. Nun haben wir erneut diese Etappe gemeistert!!

 

Der 1.TTC Köln hatte auch insgesamt eine lange Durststrecke in der Jugendabteilung durchzustehen. Nun sind wir wieder da und greifen weiter an!!!!!! Mal sehen, wo es noch hingeht. Hans B., der im Verein besonders die Jugendarbeit über Jahrzehnte mit Herz und Seele leitete, würde sich sehr darüber freuen. Hans, ich danke Dir nochmal für alles!!! Langsam verstehe ich auch, warum du so einen Spaß am Trainerdasein hattest.

Die 2.Jugend in der Aufstellung Farzan Bohanazad, Julian Capallo, Christian Jakubzig und Jonas Wenge hatte in der letzten Saison leider die Opferrolle zu spielen, da sie dauernd für die 1.Jugend Ersatz stellen musste und deshalb nicht ein einziges Mal komplett spielen konnte. Aus diesem Grund landete sie in der 1. Kreisklasse nur im mittleren Tabellenbereich.

Die 1.Schüler mit Leandro Dellanna, Tobias Alperstedt, Tobias Lieven, Alexander Schorn und Valentin Yelash spielte in der höchsten Schülerklasse (Schüler Bezirksliga) und wird in dieser Klasse auch in der nächsten Saison antreten, da wir uns über die Relegation den Klassenerhalt „erkämpft“ haben. Stark schwitzen mussten wir dafür allerdings nur im Auto, da die gegnerische Mannschaft nicht antrat. Dabei waren wir so gut vorbereitet. Nächste Saison wollen wir einen mittleren Tabellenplatz erreichen. Vielleicht ist ja auch noch mehr drin: „Schaun mer mal“ - wie der Kaiser zu sagen pflegt.

Und noch etwas Erfreuliches. Es wird 2014/2015 wieder eine 2. Schülermannschaft geben, die in der Aufbauklasse starten und bestimmt bald in höhere Sphären aufsteigen wird; denn es sind wieder neue Talente in Sicht!!!! Merkt euch schon mal den Namen Simon Hermes. Der Junge wird meiner Meinung nach, wie auch schon Leandro Dellanna, bei der Westdeutschen Rangliste mitspielen dürfen. Ich hoffe stark, dass wir in der kommenden Saison vom Verletzungspech verschont bleiben. Dabei denke ich besonders an Jan Grummel, der erfahren hat, dass Skifahren nicht ganz ungefährlich ist.

Ich wünschen uns allen viel Spaß und Erfolg in der nächsten Saison 2014/2015.

Euer Sven

Gelesen 7055 mal Letzte Änderung am Freitag, 04 Juli 2014 14:16
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten